Frau Wagenbach

Dipl.-Ing. Anja Wagenbach

Ausbildung:

  • 1993 – 1999 Studium Landeskultur und Umweltschutz Universität Rostock,
    Vertiefung: Siedlungswasser- und Abfallwirtschaft, Abschluss: Diplom-Ingenieurin

Beruflicher Werdegang:

  • 2000 – 2002 Emscher Gesellschaft für Wassertechnik mbH, Essen, Ingenieur-Dienstleister für wasserwirtschaftliche Lösungen, Projektingenieurin im Bereich Abwasser- und Schlammbehandlung
  • 2003 – 2009 Emschergenossenschaft, Essen, Wasserwirtschaftsverband, Projektleiterin im Bereich Abwasser- und Schlammbehandlung
  • 2009 – 2010 Stadtreinigung Hamburg, öffentlich-rechtlicher Entsorgungsträger, Projektingenieurin im Bereich Stoffstrommanagement
  • 2010 – 2014 P.C.S. Pollution Control Service GmbH, Hamburg, Beratungs- und Dienstleistungsgesellschaft, Projektingenieurin im Bereich innovative Schlammbehandlungsverfahren
  • seit 2014 PFI Planungsgemeinschaft GmbH & Co. KG, Niederlassung Hamburg, Projektingenieurin im Bereich Abwasser- und Schlammbehandlung
  • seit 2017 PFI Planungsgemeinschaft GmbH & Co. KG, Niederlassung Hamburg, Prokuristin und stellv. Büroleiterin

Ausbildungstätigkeiten:

  • seit 2009 Fachreferentin für den Seminarblock: Schlammbehandlung und -entsorgung, DWA-Abwassermeister-Weiterbildungsveranstaltung, jährlich, wechselnde Veranstaltungsorte

Mitgliedschaft in Berufsverbänden:

  • DWA-Arbeitsgruppe KEK-1.4 „Neue Technologien zur Schlammbehandlung“ seit 2017
  • DWA-Arbeitsgruppe KEK-2.3 „Konditionierung und Entwässerungskennwerte“ seit 2005
  • Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI) seit 2001

Veröffentlichungen

Zahlreiche Publikationen und Vorträgen zu verschiedenen Fachthemen

Liste der Veröffentlichungen