Neubau der Klärschlammverbrennungsanlage der Münchner Stadtentwässerung

Arbeitsgebiet: Trocknungs- und Verbrennungsanlagen

Neubau einer Klärschlammverbrennungsanlage für den Klärschlamm der Stadt München als Ersatz für die bestehende Verbrennungsanlage. Kapazitätserweiterung auf 40.000 tTR/a. Bestandteile sind: Klärschlammentwässerung, Fremdschlammannahme, Schlammbunker, Trocknung, Verbrennung, Rauchgasreinigung und Aschelagerung zur Phosphorrückgewinnung. Beauftragung 2017, Inbetriebnahme 2025.

weiterlesen…

Planung einer Klärschlammverbrennungsanlage auf der Energieverwertungsanlage Hetlingen

Arbeitsgebiet: Trocknungs- und Verbrennungsanlagen

Das Projekt wurde in einer Arbeitsgemeinschaft mit dem Büro Wandschneider und Gutjahr Ingenieurgesellschaft mbh durchgeführt. Als Unterauftragnehmer für Bautechnik und TGA war das Büro Fiedler Beck Ingenieure AG eingebunden. Zum Leistungsumfang gehörten Grundlagenermittlung, Vorplanung und Entwurfsplanung für den Neubau der Gesamtanlage, im Wesentlichen bestehend aus:

weiterlesen…