Straßen- und Verkehrsflächen

Optimale Lösungen für jeden Baulastträger

Zu der Erschließung eines Siedlungs- oder Gewerbegebietes gehört neben der Planung der Entwässerung, Wasserversorgung sowie Strom, Gas und Telekommunikation auch die Errichtung von Straßen- und Verkehrsflächen. Eine wirtschaftliche Planung ist dabei von besonderem Interesse. Dieses Ziel wird unter Anwendung innovativer Planungstechniken erreicht. Die unterschiedlichen Ansprüche der späteren Nutzer sind bei der Planung zu berücksichtigen. Die verschiedenen Nutzungsansprüche gilt es bei der Gestaltung der Oberflächen und Straßen abzuwägen und daraus eine Gesamtplanung zu entwickeln, die auf die Erfordernisse unterschiedlicher Baulastträger abgestimmt ist.

  • Straßen- und Verkehrsflächen für Bau-, Gewerbe- und Industriegebiete
  • Stadt- und Landstraßen
  • Parkplätze und Parkhäuser
  • Verkehrsberuhigung
  • Kreisverkehre
  • Bushöfe und Haltestellen für den ÖPNV

Referenzen zum Thema Infrastruktur

platzhalter