Biogasanlagen

Die Biogaserzeugung kann aus nachwachsenden Rohstoffen oder organischen Reststoffe, wie Abfälle aus der Lebensmittelproduktion oder der Biotonne erfolgen. Der Prozess und die dafür notwendige Verfahrenstechnik sind der Klärschlammfaulung sehr ähnlich, so dass hier auf langjährige Erfahrung zurückgegriffen werden kann. Von besonderem Interesse ist die Kopplung von Biogasanlagen mit Kläranlagen, da die überschüssige Wärme der Biogasanlage sinnvoll zur Klärschlammtrocknung eingesetzt werden kann.

Die PFI plant und erstellt für Sie:

  • Machbarkeitsstudien Biogasanlagen
  • Studien zur Nutzung von Abwärme zur Klärschlammtrocknung
  • Biogasanlagen (Nawaro, org. Reststoffe)
Schlagworte: Biogasanlagen, Abwärmenutzung, nachwachsende Rohstoffe, organische Reststoffe